Hot Spot

Jahresauftakt 2017

Am 5. März 2017 , 10,00 Uhr ,besprechen wir den Saisonplan 2017

Weiterlesen ...

Packendes Finale in Hockenheim

Nach einer langen und interessanten Saison 2016 trafen sich 26 Teams

Weiterlesen ...



News

25.01.2017

Jahresauftakt 2017

Am 5. März 2017 , 10,00 Uhr ,besprechen wir den Saisonplan 2017

10.10.2016

Packendes Finale in Hockenheim

Nach einer langen und interessanten Saison 2016 trafen sich 26 Teams

14.06.2016

Sachsenring Classic Grand Prix 2016

 

 

Die Sportabteilung des veranstaltenden ADAC Sachsen

24.05.2016

Hitzeschlacht in der Börde

Der 3. und 4. Wertungslauf des ADMV-Trabant-RS-Cup

26.04.2016

Saisonauftakt Most 2016

 

Der Saisonauftakt für den ADMV-Trabant_RS-Cup und den neuen...

19.11.2015

Saisonabschlußfeier 2015

Die Saisonabschlußfeier 2015 mit der Meisterehrung fand dieses Jahr...

24.09.2015

Aller Guten Dinge Sind drei!

Aller Guten Dinge Sind drei!

Am 19. und 20. 09. 2015 fand das Finale der...

15.04.2015

1.Stammtisch 2015

Hallo Freunde des Trabant Straßenrennsports,

14.04.2015

Winterspiele in Most

Die Saison 2015 begann für die Teams des ADMV Trabant RS-CUPs recht...

23.03.2015

Zeitplan Most 2015

Donnerstag 02.04.2015 Anreise zum Autodrom Most

12.01.2015

Jahresauftakt 2015 Fahrerbesprechung

Die Leitung der A600 bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme an der...

12.10.2014

ADM V Classics Lausitzring 2014

Vom 3. bis zum 5. Oktober 2014 trafen sich die Rennsportfreunde des ADMV-...

12.09.2014

Hockenheimring 37. Classic Open

Vom 12. bis zum 14. September 2014 fand auf dem Hockenheimring die 37....

03.08.2014

9. Sparkassen-Classic-Grand Prix

Anlässlich des 9. Sparkassen-Classic-Grand-Prix 2014 präsentierte sich die...

28.11.2013

IG-A600 Kalender 2014

Zum ersten Mal erscheinen die fotografischen Ansichten des Trabant...

02.10.2013

Jahresabschlussfeier 2013

Die IG historische A600 lädt ein zur Jahresabschlussfeier und zur...

25.09.2013

Trabant RS Cup 2013 - 36. Hockenheim – Classics

3. und 4. Wertungslauf des Trabant RS Cup 2013 zu den 36. Hockenheim –...

02.08.2013

Ostlegenden unter der Leuchtenburg

Am 28.07.2013 fand in Kahla die historische Motorsportveranstaltung...

27.07.2013

Der Dreh ist im Kasten !!!

Am 24.07.2013 fanden im ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig / Halle...

26.07.2013

Schnelle Renntrabanten am Berg

Am 28.07.2013 findet in Kahla die Veranstaltung „Ostlegenden unter der...

23.07.2013

Außenseiter Spitzenreiter

Die IG historische A600 stellt für einen Dreh für die MDR Sendung...

10.07.2013

Helmut Aßmann Pokal

Die IG historische A600 vergibt ab dem Veranstaltungsjahr 2013, den...

18.06.2013

Trauer um Werner Lang († 91)

Sein Herz schlägt nicht mehr im Zweitakt: Trabi-Erfinder Werner Lang ist...

30.11.2012

Verein des Monats Juli 2012

Der Historische Motorsportclub Wünschendorf ist Verein des Monats Juli...

28.06.2011

Trabi-Comeback mit Geraer HMC

Motorsportgeschichte auf dem Schleizer Dreieck

31.12.2010

Hallo Freunde des Renntrabis!

2011 möchten wir mit 40 Renntrabis das 40-jährige Jubiläum der...

 

Packendes Finale in Hockenheim

Nach einer langen und interessanten Saison 2016 trafen sich 26 Teams

des ADMV-Trabant-RS-Cup und des ADMV-Spezialtouremwagen-Cup im badischen Hockenheim zum Finale.

Vielen Dank den angereisten Teams und dem VFV für eine rundum gelungene Veranstaltung. Nach dem Auftakt im böhmischen Most, dem Auftritt in der Börde in Oschersleben, den Sachsenring Classics und unseren Demoläufen auf dem Schleizer Dreieck standen nun die Entscheidungen in beiden Klassen hier im Motodrom vom Hockenheimring an.

Von Nervosität war allerdings nicht viel zu spüren, denn es ging im Fahrerlager wie gewohnt freundschaftlich und locker zu. Alle freuten sich noch einmal auf tollen Motorsport, es war angerichtet.

Am Freitag sollten ein freies Training und das Qualifying stattfinden. Nach dem planmäßigen freien Training brachte dann nicht nur das Wetter den Zeitplan etwas durcheinander. Das Quali wurde auf Samstagmittag verlegt und von allen Teams unproblematisch gelöst. Am späten Nachmittag ging es zum 1. Wertungslauf in den Vorstart.

Nach 2013 und 2014 konnten wir diese traumhafte Strecke wieder unter die Slicks nehmen. Nach den 20 Minuten hatten bei den Trabis die ersten drei der Gesamtwertung das Podium unter sich ausgemacht, es siegte Stefan Karich vor Stefan Pasternak und Marek Braun. Das versprach Hochspannung für den letzten Lauf des Jahres.

Bei den „Großen“ nutzte Holger Kiwatt mit seinem Lada 2101 die Gunst der Stunde und heimste den Sieg vor den beiden Melkus RS1000 von Detlef Kunze und Christian Beck ein.

Zum letzten Lauf der Saison am Sonntag gab es dann doch noch Regen für uns. So wurden die Entscheidung zu einer Wasserschlacht. In der Tageswertung der Renntrabis hatte Marek Braun die Nase vorn gefolgt von Daniel Milde und Torsten Lentsch. Stefan Pasternak wurde 4. und Stefan Karich mit Problemen am Auto kam auf Rang 5 ein. Dieser 5. Platz sicherte ihm mit 1 Punkt Vorsprung den Gesamtsieg 2016 vor Marek Braun. Gesamtdritter wird Stefan Pasternak

Die großen Tourenwagen machten es den Trabis nach was die Punkte anging. Sven Landwehr mit seinem 1,1er Trabi holte sich die letzte Einzelwertung des Jahres vor Christian Beck im Melkus RS1000 und Michael Weißenborn im Lada 2101. Der Sieger vom Vortag und Meisterschaftsführende Holger Kiwatt hatte wohl die schlechteren Regenreifen am Lada 2101 und kam als 7. in die Wertung. Das reichte knapp für den Gesamtsieg mit 118 Punkten vor Christian Beck mit 117 Punkten und Michael Weißenborn mit 113 Punkten.

Wir werden uns zur Ehrung der Sieger und Platzierten am 29.10.2016 im Braugut Hartmannsdorf treffen und die Saison gemütlich ausklingen lassen. Bis dahin alles Gute.

Eure Cup-Organisation.

 

 

Sponsoren:

|| PDT Dichtungstechnik GmbH || joppnet || webcrystal ||          Admin-Panel

Wissenswertes zum Thema gibt es hier like button generator